Versandkostenfrei ab 100€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Kanthal

KanthalJe nach Wickeltechnik, kannst du mit dem Kanthaldraht den Geschmack und die Dampfmenge, durch den erzeugten Widerstand beeinflussen. Kanthal eignet sich für verschiedene Verdampfer und ist daher auch bei Selbstwicklern besonders beliebt.

Was ist Kanthal Draht?

In Verdampferköpfen befindet sich ein Kanthaldraht, der abgekürzt nur mit "Kanthal" bezeichnet wird. Der Wickeldraht wird in unterschiedlichen Stärken und Legierungen hergestellt und ist somit eine spezielle Heizleiterlegierung. Den Draht gibt es auch als Selbstwickler zu kaufen.

Die verschiedenen Heizdrähte sind für unterschiedliche Temperaturen geeignet, der Draht kann, je nach Stärke und Legierung, Temperaturen bis zu 1300 °C standhalten. Die Drahtlegierung aus Chrom, Aluminium und Eisen, in unterschiedlich hohen Anteilen, kann in oxidationsgefährdeten Umgebungen angewendet werden. Die Legierung kommt in Hochtemperaturöfen, in der Elektroindustrie, in der Keramik- und Glasproduktion und in der Stahlproduktion und -verarbeitung zum Einsatz. Man unterscheidet in A, A1 und D- Legierung.

Kanthal ist für verschiedenste Verdampfer-Arten geeignet

Für die Verdampfer muss eine Heizdrahtlegierung verwendet werden, die hohen Temperaturen standhalten kann. Idealerweise bietet die Drahtmarke noch weitere Vorzüge, zum Beispiel die Oxidationsbeständigkeit. Diese Eigenschaften führen dazu, dass dieser Draht gerne im Tröpfelverdampfer oder im Selbstwickelverdampfer angewendet wird.

Selbstwickler-Draht mit Kanthallegierung

Wer einen Selbstwickelverdampfer anwendet, für den spielt die Widerstandsangabe eine große Rolle. Diese wird in "Ohm pro Meter" angegeben und hilft beim Berechnen, der benötigten Wickeldrahtlänge. Wer es sich einfach machen möchte, der kann sich einen Widerstandsrechner im Internet downloaden und die Berechnung dem Computer überlassen. Das Rechenergebnis gibt Auskunft darüber, wie oft der Kanthal-Wickeldraht, um die Wickelhilfe gelegt werden muss. Das Selbstwickeln bringt erhebliche Vorteile, denn durch die Wickelart kann man die Leistungsfähigkeit des Verdampfers erheblich beeinflussen und die Dampfmenge und die Geschmacksintensität steigern. Die Drähte lassen sich einfach wickeln und eignen sich daher bestens für die Selbstwickler-Methode.

Auch für Tröpfelverdampfer eignet sich die Legierung hervorragend und bietet einen geschmacksintensiven Genuss. Die Tröpfelverdampfer, werden auch als RDAs bezeichnet, bei denen das E-Liquid auf die mit Watte oder mit Baumwollstreifen umwickelten Coil, den sogenannten Heizwendel der Verdampfereinheit, geträufelt wird. Die Watte wird mit Hilfe des Wickeldrahts an dem Coil befestigt, was in unterschiedlichen Wickeltechniken erfolgen kann. Es gibt auch bereits fertig gewickelte Coils zu kaufen. Wer jedoch ein individuelles Raucherlebnis in Erfahrung bringen möchte, der kann mit dem leicht zu verarbeitenden Material Kanthal, die unterschiedlichsten Wickeltechniken ausprobieren.

Selbstwickelzubehör günstig kaufen
Kuro Wickelhilfe CW30 Kuro Wickelhilfe CW30
3,90 € * 14,00 € *
Kuro Wickelhilfe CW25 Kuro Wickelhilfe CW25
3,90 € * 14,00 € *
Kuro Wickelhilfe CW20 Kuro Wickelhilfe CW20
3,90 € * 14,00 € *