Versandkostenfrei ab 75€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Leistungsbereich

LeistungsbereichDer Leistungsbereich deines Akkuträger gibt den Bereich zwischen der minimalen und der maximalen Leistung an. Die Leistung oder Spannung, welche die umgesetzte Energie in einer bestimmten Zeitspanne angibt, wird in Watt oder Volt angegeben. Die gängigsten Bezeichnungen für diese Einstellung des Akkuträger sind entweder "variable wattage" oder "variable voltage". Der Maximalwert eines Akkuträgers ist wichtiger als der Minimalwert. Warum das so ist, was das mit Backen- oder Lungendampfern zu tun hat und dass ihr kein Physikstudium benötigt, um ordentlich Dampf abzulassen, erfahrt ihr in diesem Eintrag.

Was ist der Leistungsbereich bei Akkuträgern?

Damit ihr weiterhin im Fluss bleibt, erklären wir euch den Weg des Stromes in eurer E-Zigarette, von A wie "Akkuträger" bis Z wie "Ziemlich krasse Dampfwolke". Einen Akkuträger bekommt man typischerweise mit maximalen Wattzahlen wie 75, 100 oder sogar 200 Watt. Natürlich sind Bastler und Dampferfreaks auch jenseits der 200 Watt zu finden. Die Verdampferköpfe auch Coils genannt geben euch den Leistungsbereich vor, in dem er vom Akkuträger betrieben werden kann. Diesen Leistungsbereich findet ihr normalerweise auf der Packung eurer Coils und noch einmal auf dem Verdampferkopf selbst. Damit ihr euer Liquid nicht verbrennt, ist es wichtig euch an die maximal einstellbare Watt- oder Voltzahl zu halten. Bei selbst gewickelten Coils ist es ratsam, sich von einer niedrigen Wattzahl langsam hoch zu tasten und seinen eigenen Sweetspot, der Bereich, in welchem dir dein Liquid am besten schmeckt, selbst festzulegen. Hilfreich für die Ermittlung des Leistungsbereich von selbst gewickelten Verdampfern ist die App "Vape Tool Pro", welche für Android erhältlich ist.

Jetzt zu unseren Backen- und Lungendampfern. Ersteren empfehlen wir einen Bereich von 8 - 30 Watt um beide Backen mit Dampf zu füllen. Soll es doch auf Lunge sein, könnt ihr mit beiden Flügeln von 25 - 80 Watt den leckeren Dampf einziehen. Extremdampfer und Nebelmaschinen in Ausbildung die Frau Holle Konkurrenz machen wollen sind über 100 Watt besser aufgehoben. Bitte alle Achtung auf die Verdampfer, damit euch nicht der Verdampferkopf durchbrennt oder die Watte in Flammen steht!

Welchen Vorteil hat ein verstellbarer Leistungsbereich?

Zum ersten könnt ihr so die Dampfleistung verändern, denn nicht jede Tagessituation ist gleich. Zum Kaffee am Morgen wollt ihr es bestimmt nicht so dampfen lassen, wie auf der Party am Wochenende oder zum Chillen in der Mittagssonne. Zum zweiten bekommt euer Verdampfer immer die gleiche Leistung, was zu einem gleichbleibendem Dampferlebnis führt, anstatt mit der Leistung des Akkuträgers abzunehmen.

Für alle Dampfer nikotinhaltiger Liquids gibt es noch einen Vorteil. Um so höher der Nikotingehalt, desto weniger Leistung ist für den gleichen Dampf nötig. Schmeckt euch euer Liquid allerdings schon immer ohne Nikotin, dann bleibt unbedingt dabei.

Eine weitere Einstellung des Dampfens von Liquid bietet der neuere Modus "temperature control" - individuelle Temperaturkontrolle oder TC-Mod. In diesem Modus stellt ihr eine gewünschte Soll-Temperatur ein, die euer Dampf haben soll. Dem Akkuträger wird dann nur so viel Leistung abverlangt, wie er benötigt, um die gewünschte Temperatur zu erhalten. Dadurch wird der Akku geschont und hält oft doppelt so lange bis zur nächsten Aufladung. Verdampfer und Liquid werden nur so hoch erhitzt wie nötig. Somit entstehen weniger ungewollte Dämpfe durch zu hohe Temperaturen. Der Leistungsbereich eures Akkuträgers spielt in diesem Modus nur eine untergeordnete Rolle.

Wir hoffen euch alle wichtigen Informationen zu diesem Thema an die Hand gegeben zu haben.

Einen praktischen Tipp haben wir zu guter Letzt noch für euch. Solltet ihr vor der Kaufentscheidung eures ersten oder eines neuen Akkuträgers stehen und die Größe spielt eine untergeordnete Rolle, so empfiehlt sich eine möglichst niedrige Wattzahl, um den Akkuträger weniger aufladen zu müssen und einfach länger dampfen zu können.

E-Zigaretten Akkuträger Online kaufen Österreich