Versandkostenfrei ab 75€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Variable Watt

Variable-WattBei dem Watt Modus handelt es sich um einen sehr beliebten Dampfmodus. Bei diesem Watt Modus können von dir die Einstellungen einfach vorgenommen werden und trotzdem entsteht ein gutes Ergebnis. Dabei gibt es für diese Art von Modus unterschiedliche Abkürzungen. Hierbei wird auch von VW (Variable Watt) oder Power gesprochen.

Was bedeutet Variable Watt?

Im Watt Modus kannst du die elektrische Leistung, welche auf den Verdampferkopf abgegeben wird, einstellen. Hierzu wird ein Akkuträger mit Widerstand (Ohm) benötigt. Bei einer höheren Wattzahl wird von einem Verdampferkopt mehr Dampf produziert, als dies bei einer niedrigeren Wattzahl der Fall wäre.

Grundsätzlich sind alle vorhandenen Verdampferköpfe für den Betrieb im Watt Modus geeignet. Dabei solltest du jedoch den vom Hersteller vorgegebenen Wattbereich beachten. Sinnvoll ist es hierbei, dass du bei einem neuen Verdampferkopf an der unteren Grenze des angegebenen Wattbereichs anfängst. So kannst du dich dann schrittweise an die persönlich beste Einstellung heran tasten.

Hier wird nicht die Temperatur des Heizdrahtes berücksichtigt. Deshalb solltest du bei diesem Modus immer den aktuellen Füllstand der E-Zigarette beobachten, um dadurch einen Dryhit zu vermeiden. Dabei solltest du das Liquid nicht bei zu hohen Temperaturen verdampfen lassen.

Akkuträger Online Shop für E-Zigaretten Deutschland