Versandkostenfrei ab 100€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ-Fragen-Antworten Unser FAQ System - Häufig gestellte Fragen hilft dir deine wichtigsten Fragen im Vorfeld zu beantworten und umfasst alle relevanten Themen wie Allgemeines, Fragen um die E-Zigarette, deinen Verdampfer, E-Liquids bis hin zum Liquid selber mischen.

Wir sind bemüht, unser „FAQ System - Häufig gestellte Fragen“ in regelmäßigen zu aktualisieren bzw. zu erweitern. Es kann jedoch manchmal vorkommen dass die passende Antwort zu deine Frage nicht aufgelistet ist. Du kannst uns jederzeit kontaktieren und uns deine individuelle Frage stellen, wir versuchen deine Unklarheiten schnellstmöglich aus dem Weg zu räumen.

Wer verwendet E-Zigaretten?

Wer-verwendet-E-ZigarettenAuf die Frage, wer E-Zigaretten verwendet, gibt es eine klare Antwort. Die meisten Verwender einer E-Zigarette sind Umsteiger, die mit dem Rauchen aufhören möchten. Dies geschieht meistens aus gesundheitlichen Aspekten. Ein weiterer Grund, dass sich viele Raucher für die E-Zigarette entscheiden, ist der geringe Kostenfaktor gegenüber der herkömmlichen Zigarette.

Wer verwendet E-Zigaretten?

Wichtig für Einsteiger und Umsteiger ist eine gute Beratung, um den Sprung vom Raucher zum Dampfer möglichst gut vollziehen zu können. Deshalb sollte man bei seinem ersten Gerät, eine E-Zigarette mit MTL System verwenden da diese dem Rauchen am nächsten kommt. Durch die geringeren Betriebskosten der E-Zigarette, im Vergleich zur normalen Zigarette, erspart man sich langfristig bis zu 60%.

E-Zigarette als beste Alternative zum Rauchen

Viele Raucher kennen das Gefühl, dass sie sich ohne Zigarette irgendwie komisch fühlen. Eine Zigarette ist jedoch sehr gesundheitsschädlich, was die meisten Raucher ja bereits wissen. Als beste Alternative gilt die E-Zigarette, da in dieser weniger schädliche Substanzen vorhanden sind. Dies liegt vor allem daran, dass normale Zigaretten mit mehreren Stoffen versetzt sind und bei der Verbrennung nachweislich Krebserregende Stoffe erzeugt werden.

Durch das im E-Liquid enthaltene Nikotin und die gleiche Bewegung (Haptik) wie beim Rauchen, ist eine Umgewöhnung auf die E-Zigarette problemlos möglich. Bereits nach wenigen Wochen merkt man schon Verbesserungen im Bezug auf die eigene Kondition und das eigene Wohlbefinden. Dies liegt daran, das in dem Liquid der E-Zigarette weder Stoffe wie Teer sind, noch eine Verbrennung stattfindet.

Dadurch werden laut mehreren Studien weniger gesundheitsschädliche Stoffe eingeatmet oder inhaliert. Mit der richtigen E-Zigarette lässt sich somit das Rauchen zuverlässig ersetzen, weshalb es für Einsteiger und Umsteiger besonders lohnenswert ist. So kann jeder Raucher für sich selbst entscheiden, an seinen Gesundheitszustand etwas zu ändern.. Auf lange Sicht ist der Umstieg auch aus finanzieller Sicht sehr empfehlenswert, da die Betriebskosten für eine elektronische Zigarette deutlich geringer sind.

Erstellt:
1