Versandkostenfrei ab 75€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 
Empfohle E-Zigaretten Neuigkeiten News

Wieviel Tabak ist noch in Zigaretten vorhanden?

Der Anteil von Tabak beträgt bei einer durchschnittlichen Zigarette ungefähr 700 mg. Bei der Zigaretten-Herstellung wird dem Tabak eine Vielzahl von Stoffen (auch Chemie) zugesetzt, um dadurch die Aufnahme in Deinem Körper sowie die Wirkung innerhalb Deines Körpers zu verstärken. Dabei entstehen viele im Tabakrauch vorhandenen Substanzen auch durch den Verbrennungsvorgang der Zigarette. Nach den Angaben der Hersteller dient eine größere Anzahl von Zusatzstoffen auch zur Geschmacksverbesserung, zur Konservierung, zur Feuchthaltung, zur besseren Verbrennung und auch zum Binden von vorhandenen Bestandteilen.

Die deutsche Tabakverordnung regelt, welche Substanzen bei einer Zigarette zugesetzt werden dürfen und welche nicht.

Stoffe die du inhalierst beim Rauchen von Zigaretten?

Nikotin ist der Stoff, der Dich als Raucher am Tabak am meisten interessiert. In Tabakpflanzen ist dieses hochgiftige Alkaloid in natürlicher Form enthalten. Dabei ist jedoch der Gehalt von Marke zu Marke unterschiedlich. Von der EU sind hier jedoch Grenzwert für Nikotin und Kohlen- und Teermonoxid festgelegt werden. Daran müssen sich die Hersteller halten. Bei Nikotin ist dies 1 mg je Zigarette, beim Kohlenmonoxid 10 mg je Zigarette und beim Teer 10 mg je Zigarette.

Dabei ist hier jedoch entscheidend, welche Dosis von diesem Nikotin bei Dir im Körper ankommt. Ebenso von Bedeutung ist auch, wie intensiv und wie viel Du nach dem Rauchen inhalierst.

Zusatzstoffe in den Zigaretten erleichtern den Sucht-Einstieg und weitere problematische Inhaltsstoffe

Inhaltstoffe-ZigaretteBei den Zigaretten werden teilweise Stoffe beigemischt, um für Dich als Neuling den Einstieg in die Karriere als Raucher zu erleichtern. Dazu gehören Süßstoffe, um den Geschmack zu verbessern. Ebenso gehört hier Ammoniak mit dazu, um die Wirkung des Nikotins zu steigern. Außerdem wird auch Kakao beigefügt. Das erweitert die Bronchien, sodass Du als Raucher den Dampf noch tiefer inhalieren kannst.

Die für die Gesundheit bei Zigaretten gefährlichsten Stoffe treten beim Verbrennungsprozess auf. Dabei handelt es sich hier zum Teil zunächst um harmlose Ausgangsstoffe, wie zum Beispiel Zucker. Bei einer Temperatur zwischen 500 und 950 Grad Celsius entstehen mehr als 4800 verschiedene Substanzen. Diese Substanzen gelangen entweder als feste Partikel oder als Gase in Deine Lunge. Davon sind ungefähr 70 Stoffe hochgradig giftig und daraus kann eine Krebserkrankung bei Dir mit der Zeit entstehen.

Die Alternative E-Zigarette

Eine E-Zigarette enthält einen elektrischen Vernebler. Dieser ist mit einer Kartusche bestückt. Dort in dieser Kartusche ist eine Flüssigkeit vorhanden und zwar das sogenannte Liquid. Liquid verdampft. Dieses Liquid steht in nikotinhaltigen und in nikotinfreien Möglichkeiten in unterschiedlichen Geschmacksversionen zur Verfügung. Dort erfolgt zwar keine Tabakverbrennung. Das könnte dann weniger schädlich sein. Aber Untersuchungen über Langzeitfolgen liegen nicht vor. Deshalb wäre es sicherlich sinnvoller, komplett auch auf E-Zigaretten zu verzichten.

Passende Artikel
JUSTFOG Q16 Starterset JUSTFOG Q16 Starterset
Inhalt 1 Stück
35,00 € *
NEU
Innokin MVP POD Starterset 500mAh Innokin MVP POD Starterset 500mAh
Inhalt 1 Stück
32,00 € *
SMOK VAPE Pen 22 Starterset SMOK VAPE Pen 22 Starterset
26,00 € * 34,00 € *
NEU
VOZOL Bar Lite Einweg E-Zigarette - Strawberry Ice Cream VOZOL Bar Lite Einweg E-Zigarette - Strawberry...
Inhalt 1 Stück
8,00 € * 11,00 € *
NEU
Innokin Lota Enviro Einweg E-Zigarette - Watermelon Ice Innokin Lota Enviro Einweg E-Zigarette -...
Inhalt 1 Stück
9,00 € * 12,00 € *