Versandkostenfrei ab 75€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 

Kann man Online Zigaretten kaufen?

Heutzutage kaufen wir fast alles im Internet und auch Zigaretten im Onlineshop zu bestellen ist legal und in Deutschland nicht verboten. Doch welche Unterschiede gibt es im Vergleich zum Kauf von Zigaretten im nächsten Geschäft? Diese und weiter wichtige Fragen werden in diesem Artikel aufgeklärt.

Unterschiede beim Zigaretten kaufen im Onlineshop

Es gibt viele Shops, die locken Raucher mit Spitzenpreisen. Diese können Ihre Tabakwaren aus anderen Ländern günstig einkaufen und davon soll der Kunden natürlich auch profitieren. Eine Stange Zigaretten für ca. 25 Euro - das klingt zu schön, um wahr zu sein. Legal ist diese Werbung nicht, da der Käufer diese Zigaretten nicht steuerfrei kaufen darf. Wer trotzdem Zigaretten aus einem EU-Onlineshop bestellt, muss in der Regel seine Zigaretten beim Zoll abholen. Beim Zoll ist der Einkauf dann nachträglich zu versteuern. Auch rechtlich begibt man sich in diesem Fall auf dünnem Eis. Personen, die Zigaretten oder andere Tabakwaren zum Beispiel von den Kanarischen Inseln nicht zollfrei in das deutsche Steuergebiet transportieren, handeln nicht legal. Es gibt keine Freibeträge für Tabakwaren aus andern Ländern. Bestellte Tabakwaren aus einem Onlineshop müssen voll versteuert werden. Wer wissentlich gegen diese Regel verstößt, begeht streng genommen eine Steuerhinterziehung.

Zigaretten online bestellen ist in Deutschland nicht verboten

ZigarettenonlineshopEs ist aber durchaus möglich, legal übers Internet Tabakwaren zu bestellen. Weder gilt das als Verbrechen, noch ist es in Deutschland generell verboten. Anders sieht das in Österreich aus, dort dürfen Zigaretten nicht über das Internet gekauft werden. Der Online-Kauf von Zigaretten ist in Deutschland legal, aber nur teilweise steuerfrei. Innerhalb der EU sind bis zu 800 Zigaretten zollfrei zu kaufen. Dabei sollte der Käufer allerdings darauf achten, in einem seriösen Onlineshop zu bestellen. Diese erkennt man an seriösen Zahlungsmethoden und an normalen Preisen. Ein seriöser Shop kann durchaus Angebote haben, allerdings handelt es sich dabei nicht um ungewöhnliche Ramschpreise.

Warum ist das Zigaretten kaufen in Österreich verboten?

In Österreich gibt es ein nationales Tabakmonopol. Die Bestellung von Tabakwaren über das Internet oder andere Versandwege ist untersagt. Bestellt ein Österreicher trotzdem Zigaretten übers Internet, würde der österreichische Zoll die Ware beschlagnahmen. Ein seriöser Shop kennt die Rechtslage und weist Käufer aus Österreich höflich darauf hin, dass sie keine Bestellungen entgegennehmen dürfen.

E-Zigarette als günstigere Alternative

Da Steuern auf Tabakwaren immer wieder neu erhöht werden, lohnt es sich darüber nachzudenken, auf E-Zigaretten zu wechseln. Sie gelten als weniger gesundheitsschädlich und sind auf Dauer wesentlich günstiger.

Passende Artikel
JUSTFOG Q16 Starterset JUSTFOG Q16 Starterset
Inhalt 1 Stück
35,00 € *
NEU
Innokin MVP POD Starterset 500mAh Innokin MVP POD Starterset 500mAh
Inhalt 1 Stück
32,00 € *
SMOK VAPE Pen 22 Starterset SMOK VAPE Pen 22 Starterset
26,00 € * 34,00 € *
NEU
VOZOL Bar Lite Einweg E-Zigarette - Strawberry Ice Cream VOZOL Bar Lite Einweg E-Zigarette - Strawberry...
Inhalt 1 Stück
8,00 € * 11,00 € *
NEU
Innokin Lota Enviro Einweg E-Zigarette - Watermelon Ice Innokin Lota Enviro Einweg E-Zigarette -...
Inhalt 1 Stück
9,00 € * 12,00 € *