Versandkostenfrei ab 75€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Zugsensor

ZugsensorDer Zugsensor kommt meistens bei E-Zigaretten vor, welche aussehen wie eine herkömmliche Tabakzigarette oder bei POD-Systemen. Zusätzlich können diese Elektronische Zigaretten manchmal auch eine Feuertaste besitzen um je nach Vorliebe beides verwenden zu können. Der Zugsensor ist dafür da, dass beim anziehen an der E-Zigarette, automatisch das E-Liquid im Verdampfen erhitzt wird und dadurch dampf erzeugt wird.

Was ist der Zugsensor bei E-Zigaretten?

Der Zugsensor wird bei E-Zigaretten immer beliebter, doch wie funktioniert er? Wie merkt das Gerät, das ich jetzt dampfen möchte? Das ist ganz einfach: Sobald am Mundstück der E-Zigarette gezogen wird, entsteht in der E-Zigarette ein Unterdruck. Durch diesen Unterdruck wird im Inneren ein Schalter aktiviert, der Strom leitet. Dieser Strom geht von der Akkuzelle zum Akku, dann zum Verdampfer und aktiviert dann so die Erhitzung des Liquids.

Bei manchen E-Zigaretten ist auch eine Feuertaste mit eingebaut. Diese Feuertaste arbeitet mit dem gleichen Prinzip wie der Zugsensor. Zudem ist bei dem meisten E-Zigaretten der Feuerknopf auch der Schalter zum Ein,- & Ausschalten . Für das An,- & Ausschalten drückt man je nach Modell drei mal bzw. fünf mal schnell hintereinander auf den Feuerknopf. Bei größeren Geräten mit Display zum Beispiel fungiert die Feuertaste auch als Bedienelement für Einstellungen wie Modus, Wattstärke etc.

Innokin Gala POD Starterset 500mAh Innokin Gala POD Starterset 500mAh
19,00 € * 29,00 € *