Versandkostenfrei ab 100€
Versand innerhalb von 24h*
Top Angebote
Persönliche Beratung
 
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Geregelter Akkuträger

Geregelter-AkkutragerAls Anfänger in der Dampferwelt wird dir schon einmal der Begriff geregelter Akkuträger über den Weg gelaufen sein. Gerade bei Anfängern können hier wirklich Unsicherheiten auftreten, da viele Erklärungen nicht sehr genau sind. Dabei bietet genau dieser Akkuträger einige Vorteile. Mit einem geregelter Akkuträger haben Dampfer die Möglichkeit ihre E-Zigaretten individuell auf ihre Bedürfnisse einzustellen.

Was ist ein Geregelter Akkuträger?

Zunächst hängt es vom jeweiligen Dampfertyp ab ob ein geregelter Akkuträger für dich geeignet ist oder nicht. Also davon, ob jemand die Einstellungen individuell auf seine eigenen Bedürfnisse einstellen möchte oder sich mit einer Elektronischen Zigarette ohne irgendwelche Funktionen zufrieden gibt.

Ersteres bietet der geregelte Akkuträger, wobei es hier einiges zu beachten gibt. Daher benötigen diese Dampfer einen Akkuträger der sehr aufwendig konstruiert ist. Wesentlich mehr Einstellmöglichkeiten bietet als wie man es von herkömmlichen E-Zigaretten kennt bei denen es nur eine Feuertaste gibt. Bei geregelter Akkuträgern hast du die Möglichkeit die Watt (Leistung) einzustellen welche definieren wie viel Strom in den Verdampfer geschickt werden soll. Dies bedeutet, umso mehr Leistung verwendet wird, je höher ist die Dampf,- & Geschmacksentwicklung.

Geregelter Akkuträger können auch Anfängern verwendet werden, da dieser schon mit gewissen Schutzfunktionen ausgestattet sind. Es können Einstellungen ohne Probleme vorgenommen werden, da für die Elektronik praktisch diese Schutzfunktion eingebaut wurde. Ein geregelter Akkuträger verfügt in der Regel über ein Display und lässt sich über die Feuertaste Ein- und wieder Ausschalten. Es können die Einstellungen des MOD über eine Plus,- oder Minustaste geändert werden. Somit sind geregelter Akkuträger auch bei Einsteiger beliebt, da sie auch über einen größere Akkukapazität verfügen. WICHTIG ist zu wissen, dass geregelter Akkuträger immer mit ungeregelten Akkus betrieben werden.